Vollversammlung der DLRG Altenkirchen

Die Vollversammlung der DLRG Ortgruppe Altenkirchen am 22.02.2014 im Schützenhaus Altenkirchen bot einen Rückblick 2013 und einen Ausblick auf 2014, indem der Schwimmverein nicht nur einige Wettkämpfe, wie die Bezirksmeisterschaften im März, die Deutschen-Senioren-Meisterschaften im April und die Rheinlandpfalzmeisterschaften im Juni bestreiten will, sonder auch andere Events wie das Sommerfest und nicht zu vergessen den Tauchmarathon bei der Sportwoche der 700. Jahrfeier Altenkirchen plant.

Bei der diesjährigen Wahl wurde außerdem ein neuer Vorstand gewählt. 1. Vorsitzender blieb Harald Bracht, der seine Tätigkeit nicht nur als Vorsitzender sondern auch als sehr guter Trainer die letzten Jahre wieder perfekt meisterte. 2. Vorsitzende wurde wie bei den letzten Wahlen Geesche Pauly, die sich ebenfalls nicht nur als Vorsitzende engagiert, sonder auch als Ressorleiterin Kleinkinderschwimmen – einen der wichtigsten Posten des Schwimmvereines – besetzt.

 

Der neu gewählte Vorstand 2014. Bild: Malin Bracht

⬆ Der neu gewählte Vorstand 2014. Bild: Malin Bracht

 

Die weitere Vorstandbesetzung ist auf der Homepage www.dlrg-altenkirchen.de nachzulesen.

Die Bilanz der Vollversammlung bleibt positiv, neben steigenden Mitgliederzahlen trotz Aufnahmegrenze aufgrund der steigenden Nachfrage, ist vor allem das Engagement der Trainer hervorzuheben, was sich auch an der Teilnahme der Versammlung mit knapp 40 Personen widerspiegelt.

Auf ein weiteres gutes Schwimmjahr!

 

Kommentar verfassen